Musikalische Grüße aus Mauer bei Melk

 

Die Musikkapelle Mauer gehört zu den jüngsten Blasmusikkapellen im Bezirk Melk. Ihre musikalische Bandbreite zieht sich von traditionellen Märschen bis hin zur modernen Filmmusik.

 

Der Spaß am Musizieren, aber auch die gemeinsame Arbeit an musikalischer Perfektionierung stehen bei ihr im Vordergrund. Dazu bildet eine freundschaftliche Gemeinschaft die Grundlage, die neben der Musik auch gemeinschaftsfördernde Aktivitäten, Ausflüge und sonstige Angebote umfasst.

Demnächst …


Weitere Veranstaltungen, Ausrückungen und Probentermine
finden Sie im Kalender


Berichte aus dem Vereinsleben


Pfarrfest Mauer

Beim alljährlichen Pfarrfest in Mauer ist es nun schon fast Tradition, dass wir, die Musikkapelle Mauer, einen Frühschoppen spielen. Und das natürlich bei herrlichstem Sonnenschein, sodass wir auch im fortgeschrittenen September noch ordentlich zum Schwitzen kamen. Da war Abkühlung unbedingt notwendig...

Texinger Bezirksmusikfest

Zum 150. Geburtstags des Musikvereins Texingtal wurde nicht nur das Bezirksmusikfest abgehalten, nein auch wir durften beim Jubiläumsfest sowohl eine heilige Messe umrahmen, als auch beim Mittagessen mit einem Frühschoppen unterhalten. Es war uns eine Freude Texing!!

Fotos gibt's hier.

Sound Shake 2019 - Live your Festival

Partypeople – es war uns ein Festival!

Sound Shake 2019 vorbei – und mit ihm eine Nacht voll nicer Grooves und feinster Beats. Von Brass bis D'n'B, wir haben das musikalische Spektrum fast völlig ausgereizt und dabei natürlich einen riesigen Bogen gespannt. Aber eines ist klar: Es hat unglaublich Spaß gemacht, mit euch zu feiern. Danke für euren Besuch und eure Festivalstimmung!

Fotos gibts hier zu sehen.

Die Kleinen geben Vollgas...

Gegen Ende der Sommerferien sind wir immer wieder für drei Tage mit den Nachwuchsmusikern unterwegs um mit ihnen zu proben, spielen und einfach Spaß zu haben. Heuer hat es uns in die Leiser Berge verschlagen. Abseits von jeglicher Zivilisation konnten wir uns dort austoben. Sowohl musikalisch als auch körperlich. Vormittags waren Einzelproben und Orchesterproben angesagt, nachmittags dann Spiel, Spaß und Spannung. Soll heißen: Ach seht euch doch einfach die Fotos an, um zu wissen was wir so gemacht haben.

Zum Abschluss gabs dann noch eine Wanderung zur Ruine Hinterhaus hinauf und eine Grillerei mit den Eltern daheim im Musikheim.

 

Hoch lebe das Brautpaar Silberstein!

Traumhaftes Ambiente und nette Leute - Herz, was willst du mehr? Als Musikkapelle Mauer durften wir bei der Hochzeit unseres Musikers Markus Mitschitz und seiner Karin Silberstein groß aufspielen, die Messe umrahmen  und die Agape musikalisch gestalten  - fürwahr sehr schön :) Alles erdenklich Gute auf eurem gemeinsamen Lebensweg als Ehepaar Silberstein!

 

Fotos vom Hochzeitsgeschehen in Melk gibts hier.