Musikalische Grüße aus Mauer bei Melk

 

Die Musikkapelle Mauer gehört zu den jüngsten Blasmusikkapellen im Bezirk Melk. Ihre musikalische Bandbreite zieht sich von traditionellen Märschen bis hin zur modernen Filmmusik.

 

Der Spaß am Musizieren, aber auch die gemeinsame Arbeit an musikalischer Perfektionierung stehen bei ihr im Vordergrund. Dazu bildet eine freundschaftliche Gemeinschaft die Grundlage, die neben der Musik auch gemeinschaftsfördernde Aktivitäten, Ausflüge und sonstige Angebote umfasst.

Demnächst …

Jubiläumskonzert


Weitere Veranstaltungen, Ausrückungen und Probentermine
finden Sie im Kalender


Berichte aus dem Vereinsleben


#SoklingtNÖ

Es geht endlich wieder loooooos!!!!!!

Nach langen 13!! Wochen durften wir endlich wieder zusammen musizieren. Aufgrund der Corona Beschränkungen nur draußen, aber das macht nichts. So konnten wir wenigstens gleich richtiges Dämmerschoppen-Feeling entwickeln. Apropos Dämmerschoppen: Freut euch auf unsere nächsten Auftritte, wir proben gerade einige neue Stücke für euch! Also bleibt dran!

Mehr Fotos hier!

Ostergrüße

 

 

 

OSTERRÄTSEL:

 

Wer findet zuerst alle 6 Ostereier, die der Osterhase bei der Musikkapelle Mauer versteckt hat?

#StayathomeChallenge#MusikkapelleMauer#Quarantäne

Zu Hause ist es doch am schönsten...

Liebe Mitmenschen,

ich hoffe ihr seid alle gesund. Quarantäniert mit der Familie über Wochen kann schon mal anstrengend sein (kleine Untertreibung :=). Auch wenn es nicht leicht ist, wir brauchen jz einen langen Atem, um das durchzustehen. Apropos langer Atem*. Den bräuchten wir auch bei unseren freitäglichen Proben. Allerdings setzen diese zur Zeit auch aus, das bedeutet, wir haben umgestellt auf "Home-Probing" oder "Virtual Probing", "E-Probing" oder doch "Fern Probe", ok am Namen muss ich noch arbeiten, aber es funktioniert so: Filme dich beim Spielen, schicke das Video an den zuständigen Kapellmeister, Feedback kommt textal über Messenger. Nicht schlecht, oder? Unsere Kapöllis sind schon ausgefuchst, das muss man zugeben. Die schaun halt, dass wir beschäftigt bleiben.

Genauso wie die Stadtkapelle Perg. Die hat uns nämlich zur "WirBleibenZuHause-Challenge" nominiert. Oh Mann... Jetzt haben wir endlich diese "Cold Water-Challenge" überstanden (schon wieder 6 Jahre her, Kinder wie die Zeit vergeht. Hier der Link: https://www.youtube.com/watch?v=fSuKWjOyKHM), kommt schon die nächste Challenge...
Also das Ganze funktioniert so:  

Jeder Musiker wird gefilmt, wie er einen kurzen Auschnitt aus einer Polka spielt und am Ende werden die ganzen Videos zusammengeschnitten zum kompletten Lied. So hab ich das jedenfalls verstanden...

Ihr seht, es ist immer was zu tun. Und besondere Umstände verlangen nach besonderer Behandlung. Und unsere Kapöllis sind diesbezüglich sehr kreativ.

In diesem Sinne: Stay healthy!

 

*Schlechteste Überleitung ever hahahah