Musikalische Grüße aus Mauer bei Melk

 

Die Musikkapelle Mauer gehört zu den jüngsten Blasmusikkapellen im Bezirk Melk. Ihre musikalische Bandbreite zieht sich von traditionellen Märschen bis hin zur modernen Filmmusik.

 

Der Spaß am Musizieren, aber auch die gemeinsame Arbeit an musikalischer Perfektionierung stehen bei ihr im Vordergrund. Dazu bildet eine freundschaftliche Gemeinschaft die Grundlage, die neben der Musik auch gemeinschaftsfördernde Aktivitäten, Ausflüge und sonstige Angebote umfasst.

Demnächst …


Weitere Veranstaltungen, Ausrückungen und Probentermine
finden Sie im Kalender


Berichte aus dem Vereinsleben


Music s'cool - Konzert

Wenn man einige Worte zum gestrigen music s'cool - Konzert verlieren darf, so möchte man doch eigentlich nur eines sagen: Wow und Hut ab!

Denn was die Jugend da musikalisch abliefert, ist einfach schön! Mit Herz bei der Sache dabei, mit Gefühl die schwierigsten Stellen überwindend - was willst du mehr.

Da kann man sich wirklich mit allen Anwesenden auf die vielen noch anstehenden künstlerischen Schritte unseres Nachwuchses freuen.

 

Fotos findet Ihr hier!

Fronleichnam

Eine Prozession über Berg und Tal, dabei Märsche erklingend, an Imposanz kaum zu übertreffen - das sieht ganz nach einem kirchlichen Hochfest aus. Und tatsächlich, mitten im heuer sehr heißen Juni (immer am Donnerstag nach dem Dreifaltigkeitssonntag) verlangt uns Musikern der Fronleichnamstag allerhand Schweiß ab. Dabei hinterlässt er aber neben seinem durchaus beinahe sportlich-ambitionierten Charakter einen musikalisch sehr schönen, weil anspchruchsvollen Eindruck. Die Musikkapelle Mauer wie immer mitten drin statt nur dabei.

 

Bilder dieser Ausrückung hier!

Tag der Musik 2017

Einmal nur dem Stress entfliehen, einmal nur die schlechten Nachrichten beiseite lassen, einfach einmal bloß die Musik und das Beisammensein in den Vordergrund stellen - unsere lieben Besucher konnten an diesem prächtigen Tag genau dies in die Tat umsetzen. Nebst köstlich Gebackenem, frischen Salaten und jeder Menge Feuerflecken lauschten sie gespannt den Klängen der schwungvoll aufspielenden Egerländer Musikanten aus Waldhausen und unserer legendären Polkapartie - da blieb fürwahr kein Auge trocken. Und Kehle sowieso nicht, bei herrlichem Hugo und kühlem Bier versteht sich das von selbst.

Übrigens: Heidi Speiser durften wir zu 25 Jahre aktiver Mitarbeit in unserem Verein gratulieren - DANKE für deinen unermüdlichen Einsatz und dein herzliches Lachen!

 

Die Bilder hier, stöbert gern mal rein!

Dämmerschoppen Spitz

Spitz und wir - das ist eine Symbiose, die ihresgleichen sucht. Malerisches Ambiente, traumhaftes Wetter, zuvorkommende Organisatoren - da macht das Musizieren so richtig Spaß!

Tauchen Sie ein in die Bilder dieses Dämmerschoppens, die nicht nur von unserer geballten musikalischen Kraft, sondern auch von dem frühsommerlichen Flair, der uns als Kapelle viel Kraft geschenkt hat, Zeugnis ablegen.

Portraits 1.2

Perfekter Tag, perfekte Locations - mehr braucht man nicht, um unsere toll posierenden MusikerInnen abzulichten.

(leider sind dem Bilderschießenden immer noch einige wenige entwischt...aber bald hat er dann alle aufgestöbert ;))

Portraits 1.1

Nach unseren hübschen Männern kommen natürlich auch unsere bezaubernden Damen vor das Objektiv.

Einige wenige sträuben sich noch, aber spätestens bei unserem nächsten Dämmerschoppen wird auch sie die magische Kraft des Photoapparates treffen....