Musikalische Grüße aus Mauer bei Melk

 

Die Musikkapelle Mauer gehört zu den jüngsten Blasmusikkapellen im Bezirk Melk. Ihre musikalische Bandbreite zieht sich von traditionellen Märschen bis hin zur modernen Filmmusik.

 

Der Spaß am Musizieren, aber auch die gemeinsame Arbeit an musikalischer Perfektionierung stehen bei ihr im Vordergrund. Dazu bildet eine freundschaftliche Gemeinschaft die Grundlage, die neben der Musik auch gemeinschaftsfördernde Aktivitäten, Ausflüge und sonstige Angebote umfasst.

Demnächst …


Weitere Veranstaltungen, Ausrückungen und Probentermine
finden Sie im Kalender


Folge uns auf Instagram und Facebook

Berichte aus dem Vereinsleben


Adventklänge

Dieses Wochenende veranstalteten wir zum ersten Mal unsere Adventklänge und es war ein voller Erfolg!

 

Zu Beginn gaben am Samstag in der Pfarrkirche unsere Jungmusiker und einige Holz- und Blech-Ensembles Weihnachtslieder und andere schöne Stücke zum Besten. Danach wurde auf unserem Adventmarkt für das leibliche Wohl in Form von Glühwein, Feuerflecken und Mehlspeisen bestens gesorgt. Außerdem gab es Stände zahlreicher Aussteller aus der Region, welche unter anderem Kunst, Leckereien und Schmuck anboten. Das an diesem Tag dann auch noch der erste Schnee fiel und uns eine weiße Landschaft umgab, war dann noch das Tüpfelchen auf dem I!

 

Auch am Sonntag war nach der Messe, welche ein Ensemble musikalisch umrahmte, der Adventmarkt wieder geöffnet. Diesmal bei Sonnenschein!

 

Uns hat das Event allesamt bereits in Weihnachtsstimmung versetzt und wir möchten uns bei euch für den zahlreichen Besuch bedanken!

 

Hier gibts Fotos!

Konzertwertung Blindenmarkt

Nach 3 Jahren traten wir heuer endlich wieder bei der Konzertwertung an, welche diesmal in Blindenmarkt stattfand. An einem sonnigen November-Sonntag boten wir der Jury und dem versammelten Publikum zwei sehr schöne, lang einstudierte Stücke: A Festive Opening  und den Donausagen-Walzer. Unsere Bemühungen wurden von der Jury mit 90,42 Punkten in der Wertungsstufe B belohnt. Da hat sich das viele Üben und Proben der letzten Wochen doch gelohnt :)

Doch das tolle Ergebnis war ja eigentlich nur Nebensache, am meisten freut uns, dass die Vorbereitung darauf uns musikalisch wieder weiter gebracht hat!

 

Fotos gibts hier!

 

Parkmusik in Grafenegg

Zum Abschluss des Sommerfestivals in Grafenegg durften wir, gemeinsam mit 3 weiteren Kapellen, eine Uraufführung des weltberühmten Komponisten Georg Friedrich Haas spielen. Das Stück "Parkmusik für Grafenegg" unter der Leitung von Adi Obendrauf fand am 4. September 2022 statt. 

Im Folgenden einige Impressions davon:

 

 

Youtube Video von Grafenegg

NÖ heute Beitrag

Podcast mit Georg Friedrich Haas

Fotos von Andreas Wabro

 

 

Dämmerschoppen im Spitzer Schloss

Die Hitze der Stadt ist im Sommer brutal, drum spieln mah an Dämmerschoppen, weil uns ists egal. Wir sitzen jetzt hier, im historischen Gebäude, und die Menge die tobt nur so voller Freude. 

Ins Spitzer Schloss hats uns wieder gerufen und wir sind dem Ruf natürlich gerne gefolgt. Tolles Ambiente, tolle Menschen, tolle Stimmung, tolles Leben.

Danke für die Einladung! Wir kommen gerne wieder. Fotos gibts hier.

Tag der Musik und Musikheimeröffnung

Wir sind fertig!!!!!!

Nach über einem Jahr Baustelle ist das Musikheim am 11.06. und 12.06. offiziell eröffnet worden. Am Samstag haben wir uns beim gemeindeweiten Tag der Musik schon eingestimmt auf Sonntag, wo wir die Stadtkapelle Deutschlandsberg begrüßen durften, die uns sowohl die Messe bei der Musikheimsegnung, als auch anschließend einen Frühschoppen spielte.

Wir möchten uns nochmal bei jedem einzelnen der uns auf diesem Weg begleitet hat bedanken.

Und Fotos gibts hier zum Schmökern 

Dämmerschoppen Hürm

Unser erster Dämmerschoppen im Jahr und gleich beim Feuerwehrfest der FF Hürm. Was für eine Ehre. Am 27.Mai durften wir, neben den Südsteirern, die Abendgestaltung übernehmen. Es war ein riesen Spaß, der bis in die Morgenstunden dauerte. Auch wenn am nächsten Tag die Firmung in Mauer zu spielen war....

Fotos gibts hier!

Eröffnungsfeier des Musikheims

Endlich ist es soweit, wir dürfen unser Musikheim nun offiziell eröffnen (geprobt wird ja schon ein ganze Weile). Am 11./12. 06. 2022 dürfen wir beim gemeindeweiten Tag der Musik alle Kapellen bei uns zu einem Monsterkonzert begrüßen. Nach Festreden und Ehrungen gehts dann mitn den Pielachtalern Schoppenfetzern richtig ab. Am Sonntag dann klassisch mit Feldmesse, der offiziellen Eröffnung und einem Frühschoppen von unseren Gästen aus Deutschlandsberg. Den Abschluss macht traditionell unsere Polkapartie. Wir freuen uns auf euch.

Vorbereitungen fürs große Fest

Das Festkomitee ist schon fleißig am Planen und Vorbereiten. Save the date: 11.06-12.06. Tag der Musik!!!!

Wir freuen uns auf euch :)